• Administrator

Suche Motorteile

Antworten
reymen
Beiträge: 2
Registriert: 4. Mai 2021, 13:23
Status: Offline

Suche Motorteile

Beitrag von reymen » 4. Mai 2021, 13:36

Habe eine defekte C1 125 ABS gekauft, leider mit Motorschaden, dachte nur Kleinigkeiten.

Da die Ersatzteile zu horrenden preisen verkauft werden, frage ich hier mal nach.

Kurbelwelle 1x

Tassenstößel 1x

Kette war übersprungen und ich frage mich Obs eine Original BMW Kette für 70 € sein soll oder eine aus eBay für 35 €

Variomatikkupplung + Deckel bräuchte ich eventuell auch.


Falls jemand mir günstig teile anbieten kann bitte melden, ansonsten werde ich das Teil bei eBay Kleinanzeigen ausschlachten lassen, oder einen gebrauchten Motor für 500 € kaufen.

Ist der Motor bei ABS Ausstattung anders, falls ich einen ohne ABS einbaue ?
Benutzeravatar
Goldbacher
Beiträge: 21
Registriert: 8. Feb 2019, 11:00
Status: Offline

Re: Suche Motorteile

Beitrag von Goldbacher » 4. Mai 2021, 14:04

Hallo,
ich hoffe, dass du nicht zu viel bezahlt hast, denn es liest sich nach einem wirtschaftlichen Totalschaden.
Bei dem, was du schreibst, musst du mit Materialkosten von über 1000 € rechnen.
Für die Motoren spielt es keine Rolle, ob mit oder ohne ABS. Gebrauchte Motoren sind meist auch eine Baustelle.

Was genau meinst du mit Tassenstößel? Wenn nur die Ventiltasse gemeint ist, braucht man auch noch die Größe, die innen eingraviert ist. Falls ein Ventil abgerissen ist, braucht man wohl Hilfe vom Fachmann oder besorgt sich auch noch einen guten Zylinderkopf.

Die Steuerkette von BMW ist vermutlich die selbe, nur teurer. Wichtig ist, dass D.I.D drauf steht.
Meine nennt sich DID SCR-0404 SV-118LE .
Bevor Du alles zusammenbaust, solltest du unbedingt die C1-Foren durchlesen, denn es gibt wichtige Tricks, die man kennen sollte, damit der Schaden nicht noch höher wird.
Benutzeravatar
Klosleeper
Beiträge: 110
Registriert: 11. Dez 2019, 02:20
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Suche Motorteile

Beitrag von Klosleeper » 5. Mai 2021, 08:17

Eine "gute" gebrauchte Kurbelwelle zu finden wird schwierig. Meist sind die Kurbelwellen ja der Grund, warum ein Motor defekt ist und in Teilen verkauft oder angeboten wird. Ein Ventilschaden durch übergesprungene Kette läßt sich ja verhältnismäßig günstig reparieren.
Wenn eine Kurbelwelle gesucht wird wegen übergesprungener Kette, hat mit Sicherheit der Kolben, die Ventile und eventuell der Zylinderkopf auch was ab bekommen. Da muß man schon Liebhaber oder begnadeter Schrauber sein, um so einen Motor wieder aufzubauen.
Kauft man nun einen gebrauchten ( bis zum Ausbau gelaufen) Motor, fällt man mit großer Warscheinlichkeit auf die Schnau...
Habe schon öfters solche Motoren gekauft und keiner war in Ordnung.
Entweder man kauft einen fertig gemachten Motor für entsprechendes Geld, baut seinen Motor wieder mit Neuteilen auf oder kauft einen anderen Roller und nimmt seinen defekten als Teilespender.
Gebrauchte Motorinnenteile , die noch zu gebrauchen sind, sind rar und speziell Kurbelwellen wird so schnell keiner abgeben, da diese neu extrem teuer sind.
Mit Billignachbauten bin ich jetzt zweimal auf die Schnau... gefallen, wie einige andere Schrauber auch schon. Davon würde ich abraten. Heißt aber nicht, daß es gutgehen kann. Wenn man aber die Kurbelwelle tauscht, sollte man auch die Lagerschalen tauschen. Die ersetze ich sowieso immer, wenn der Motor zerlegt ist.
reymen
Beiträge: 2
Registriert: 4. Mai 2021, 13:23
Status: Offline

Re: Suche Motorteile

Beitrag von reymen » 5. Mai 2021, 18:38

So bin zum Entschluss gekommen, dass es doch ein gebrauchter oder revidierter Motor sein soll.
Habe selber noch nie einen Motor repariert und daher wäre die Wahrscheinlichkeit beim erfolgreichen instandsetzen eher gering. Wenn es nur beim Tassenstößel geblieben wäre, wäre es kein Problem, aber eine neue Kurbelwelle zu installieren erfordert schon eine gewisse Erfahrung, welche ich nicht habe..
Falls ich einen günstigen Motor finde kauf ich mir diesen.


Bisher gewechselt/repariert.

- Bremsklötze.
- Benzinpumpe.
- Alle Filter.
- Einspritzdüse instandgesetzt und gereinigt.
- Rostige rahmenteile lackiert.
- Auspuffblende lackiert.
- Katalysator gereinigt.
Antworten