• Administrator

2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Veranstaltungstipps und Treffen und C1 Stammtische
Benutzeravatar
joachim
Beiträge: 124
Registriert: 24. Mär 2019, 17:11
Wohnort: 48455 Gildehaus
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: 2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Beitrag von joachim » 30. Aug 2021, 11:44

So 😎
Alles überstanden ‼️👍👍
Selbst musst ich mich noch aufteilen weil die Verwandtschaft forderte zu Feierlichkeiten
Dort hab ich dann auch Fenni als Vertretung gelassen um die Später zu erlösen😉😉

War zwar kleiner der Kreis als sonst aber der Zusammenhalt war auch mit nichtmehrC1Benutzern super‼️
‼️Freundschaften Bleiben ‼️

Jockel war ja nicht mehr dabei was irgendwie doch gefehlt hat☹️

😇Hoffen kann man nur das 2022 besser wird im Mai ✅🎈
I.. z.B. hab nich viel mit Komma's im Sinn :!: :evil:

PLZ ist wichtig sagt NUR aus wie weit man voneinander entfernt ist.


:!: NIX MEHR :!:
KFriederichs
Beiträge: 5
Registriert: 25. Aug 2020, 15:53
Wohnort: 33175
Status: Offline

Re: 2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Beitrag von KFriederichs » 21. Sep 2021, 22:17

Klosleeper hat geschrieben:
28. Aug 2021, 11:21
...Zimmer sind in der direkten Umgebung rar bis gar nicht vorhanden. Werde also in Zukunft nur noch selten dabei sein.
Gruß aus dem verregneten Burscheid
Für das nächste Mal: Wenn Du nächstes mal auf HRS suchst, findest Du in Bentheim durchaus nette Zimmer. Ich war im Hotel "Altes Wasserwerk". War sehr gut. Und vielleicht kann Joachim ja erzählen, wie die Pension / Hotel am Begeinn des Weges "Zur Grenze" - also nahe an der Halle heisst.

Für mich war der (erstmalige) Besuch beim Schraubertreff (nach 19 Jahren mit der C1) jedenfalls dank der Hilfsbereitschaft und Kompetenz von Joachim ein voller Erfolg. Und zwei Wochen Verschiebung wegen eines EBike-Urlaubs ist die C! nun wieder mobil + zugelassen.
KFriederichs
Beiträge: 5
Registriert: 25. Aug 2020, 15:53
Wohnort: 33175
Status: Offline

Re: 2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Beitrag von KFriederichs » 21. Sep 2021, 22:22

joachim hat geschrieben:
30. Aug 2021, 11:44
....
😇Hoffen kann man nur das 2022 besser wird im Mai ✅🎈
Oh, Mai finde ich sehr gut ! Da bin ich dabei !
Benutzeravatar
Klosleeper
Beiträge: 147
Registriert: 11. Dez 2019, 02:20
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: 2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Beitrag von Klosleeper » 22. Sep 2021, 09:33

Hallo KFriedrichs
Natürlich habe ich auf mehreren Plattformen nach Unterkünften in der Nähe gesucht. Bad Bentheim ist mir da aber schon zu weit, weil ich mich bei den treffen immer auch auf das " nach der Arbeit" gefreut habe. Also das abendliche Zusammensein am Lagerfeuer mit dem dazu gehörigen Umtrunk. Danach ist Fahren nicht mehr möglich und ich müßte mit Taxi oder zu Fuß in die Unterkunft.
Früher bin ich die 3 Km zum Gasthof/Hotel Niermann zu Fuß gehinkt, was schon recht weit und zeitintensiv war. Das will ich heute nicht mehr machen. Beim letzten Mal war ich in der Siedlung bei Joachim in einem Gasthof untergebracht, der aber inzwischen zu hat.
Ich komme ja nicht, weil ich Hilfe brauche. Das heißt: Ich muß nicht. Ich bin immer gekommen, um anderen zu helfen und eben wegen der Geselligkeit.
Mittlerweile ist mir der Aufwand ( Kosten/ Fahrerei )aber zu groß geworden und ich habe keine Lust ( auch wegen meiner Rückenprobleme), nachts noch Gewaltmärsche zu irgendeiner Unterkunft zu machen. Zelten kommt für mich nicht mehr in Frage.
Wenn ich in Zukunft mal vorbei komme, dann wohl nur als Tagesgast.
Joachim ist auch nicht mehr der Jüngste und wird das nicht ewig machen. Ich bin jünger und merke schon, daß mir die Schrauberei schwerer fällt. Es ist schön, daß es das Schraubertreffen noch gibt, aber die Truppe wird kleiner.
Benutzeravatar
C1NDY
Beiträge: 7
Registriert: 25. Jun 2020, 12:41
Wohnort: 14974 Ludwigsfelde
Status: Offline

Re: 2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Beitrag von C1NDY » 22. Sep 2021, 17:10

Ich wäre in der Vergangenheit schon gerne mal bei Euch vorbeigekommen um Eure Truppe etwas aufzustocken ;) . Ich hoffe immer noch, dass das in Zukunft irgendwann einmal klappt, aber 500 km von mir aus sind halt schon eine Ansage!
Benutzeravatar
Klosleeper
Beiträge: 147
Registriert: 11. Dez 2019, 02:20
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: 2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Beitrag von Klosleeper » 22. Sep 2021, 19:16

Da waren schon Leute von noch viel weiter weg da. Es macht schon Sinn, wenn man sich selber nicht helfen kann und es ein größeres Problem gibt. Man spart viel Geld und lernt nebenbei noch was. Aber bei 500km oder mehr lohnt sich die Teilnahme nur über das gesamte Wochenende, also mit Übernachtung.

Die Teinehmerzahl war anfangs mal richtig groß. 30-40 Leute waren es . Jetzt ist die Truppe mit um die 10 Leute recht übersichtlich. Die Leute scheuen halt die weite Anfahrt und die Schrauberei hält sich natürlich auch in Grenzen. Die Leute werden älter und sitzen nicht mehr gerne stundenlang auf der C1.
Benutzeravatar
C1NDY
Beiträge: 7
Registriert: 25. Jun 2020, 12:41
Wohnort: 14974 Ludwigsfelde
Status: Offline

Re: 2. Schraubertage Gildehaus 2021 "Anmeldung"

Beitrag von C1NDY » 23. Sep 2021, 14:38

Klosleeper hat geschrieben:
22. Sep 2021, 19:16
Man spart viel Geld und lernt nebenbei noch was.
Ich habe mir vorgenommen, mein Steuerketten-Problem nächstes Jahr anzugehen und da ist Gildehaus tatsächlich einer der wahrscheinlichsten Optionen. Vielleicht sieht man sich ja dann mal nächstes Jahr, falls sich jemand unter den Teilnehmern auch dazu bereit erklären würde. :)
Antworten