• Administrator

Sind diese Reperaturkosten realistisch?

Hilfe und Tipps zu Reparaturen etc.
Antworten
Jesko2412
Beiträge: 1
Registriert: 22. Aug 2020, 11:54
Status: Offline

Sind diese Reperaturkosten realistisch?

Beitrag von Jesko2412 » 22. Aug 2020, 11:58

Liebe Community,

nachdem ich meine BMW C1 (125er) gut zehn Jahre lang in einer Garage vergessen hatte, möchte ich das tolle Teil nun wieder fit machen. Leider stand es die ganzen Jahre über unbewegt und mit Öl und Rest-Benzin herum.

Da ich mich technisch überhaupt nicht auskenne, wäre ich total dankbar über eure Einschätzung eines Kostenvoranschlags. Dieser stammt von einer freien Motorradwerkstatt:


„Der Kostenvoranschlag beläuft sich auf 1500,00 € Reifen, Einspritzanlage,Tank Reinigen,Bremsen,Große Insp inkl Ölwechsel“

Würde ihr sagen, dass der Preis okay ist? Gibt es bei diesem sehr knappen Kostenvoranschlag aus eurer Sicht noch irgendwelchen Klärungsbedarf? (Sollte ich beispielsweise nachfragen, ob die Werkstatt nicht BMW Originalteile verbaut etc.?)

Wäre über Euer Feedback sehr, sehr dankbar!!!! Fühle mich in der BMW C1-Welt noch etwas verloren.

Herzliche Grüße!

Euer
Jesko
Benutzeravatar
joachim
Beiträge: 69
Registriert: 24. Mär 2019, 17:11
Wohnort: 48455 Gildehaus
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sind diese Reperaturkosten realistisch?

Beitrag von joachim » 22. Aug 2020, 18:33

Das ist Ansichtssache :!: :!: :!:

Wenn viel gemacht werden muss wird es in der Werkstatt unter Umständen normal.

Da du ja nicht dabei angibst,wo du herkommst PLZ wird dir ein C1 Freak kaum antworten

Scheiss auf Datenschutz
Antworten